(2) Über das Muster-Widerrufsformular informiert der Anbieter nach der gesetzlichen Regelung wie folgt:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

Widerrufsformular


An:
Chewing Dog
Inhaber Arthur Laufer
Am Bahnhofsplatz 3
76571 Gaggenau

E-Mail: info@chewing-dog.de



Hiermit widerrufen ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bezeichnung:
_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

Artikelnummer: 
_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

Bestellt am / erhalten am (*): 
_________________________________________________________________

Ihren Namen/Adresse bitte hier eintragen.

Vorname/Nachname: _________________________________________________

Straße: ___________________________________________________________

PLZ / Ort: _________________________________________________________

Datum: ________________________

Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier): _________________________________


(*): Unzutreffendes bitte streichen.

Bitte beachten Sie auch folgenden Hinweis:

Manche Kunden üben ihr Widerrufsrecht aus, nachdem sie die Waren in einem

größeren Maß genutzt haben, als dies zur Feststellung ihrer Beschaffenheit, ihrer

Eigenschaften und ihrer Funktionsweise nötig gewesen wäre. In diesem Fall

verlieren diese Kunden zwar nicht ihr Widerrufsrecht, müssen aber für einen

etwaigen Wertverlust der Waren haften.

Wenn Sie als Kunde die Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der

Waren feststellen möchten, sollte Sie mit den Waren deshalb nur so umgehen

und diese nur so in Augenschein nehmen, wie Sie das in einem Ladengeschäft

dürften.

Um eine Haftung aufgrund Wertverlustes der zurückgesendeten Ware

auszuschließen, sollten Sie beispielsweise während der Widerrufsfrist ein

Kleidungsstück nur anprobieren, nicht jedoch tragen. Sie sollten die Waren also

mit der gebührenden Sorgfalt behandeln und in Augenschein nehmen.